Armes Schwein!

Seit ca. zwei Monaten esse ich kein Fleisch mehr. Zum einen tun mir die Tiere leid und zum anderen kann ich es einfach nicht mehr verantworten, unter den in unserer Gesellschaft vorhandenen Bedingungen Fleisch zu konsumieren.

Zugegeben, ich bin bis jetzt nur ein "halber Vegetarier", denn auf Fisch wollte ich bisher nicht verzichten. Das ist natürlich nicht richtig, nur weil ein Lachs nicht besonders süß ist habe ich kein Problem damit ihn zu essen. Das sollte ich unbedingt überdenken - und das werde ich auch.

Übrigens - Schweine sind so klug, die können einen Joystick bedienen und ein Computerspiel spielen.

26.7.12 18:32

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen